Tauberbischofsheim

Betrugsversuche Sparkasse Tauberfranken warnt vor Anrufern, die sensible Daten abfragen

Falsche Bank-Mitarbeiter am Telefon

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.„In den vergangenen Wochen wurden vermehrt Betrugsversuche registriert, bei denen Privatpersonen Anrufe von vermeintlichen Bank-Mitarbeitern erhielten, dass deren Online-Banking-Zugang gehackt worden sei.“ Darauf weist die Sparkasse Tauberfranken in einer Pressemitteilung hin. Mehrere Kunden berichteten von derartigen Anrufen. Auf dem Display des Telefons werde mitunter sogar die Telefonnummer

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1443 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00