Tauberbischofsheim

Kindertheater im Engelsaal

„Es klopft bei Wanja in der Nacht“

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Ein Kindertheater ist am Dienstag, 19. November, um 16 Uhr im Engelsaal zu Gast: Diesmal spielt das Artisjok-Theater das Stück „Es klopft bei Wanja in der Nacht“.

Während eines heftigen Schneesturms suchen die Tiere des Waldes Schutz und Zuflucht in Wanjas gemütlicher Forsthütte. Nacheinander klopfen Hase, Fuchs und Bär in ihrer Not an die Tür. Und alle haben sie Angst: vor dem Sturm natürlich; doch noch mehr voreinander, denn alle Gäste waren es seit jeher gewohnt sich zu meiden. Während draußen der Schneesturm tobt bietet Wanja ihnen ein sicheres Schlafplätzchen in seiner Hütte an. Hase, Fuchs und Bär rücken zusammen, verbringen diese Nacht friedlich beisammen und können in der Zeit der Not ihre Feindschaft einmal vergessen.

Ein Märchen, und doch ein reales Thema: vom Überwinden der Angst, vom Zusammenhalt in der Not, von der Kraft des Vertrauens und von wunderbar menschlicher und tierischer Wärme in kalter Zeit. Mit ausdrucksstarken Puppen, überraschenden Wendungen, liebevollen Details und Livemusik gespielt.

Das Stück ist geeignet für Kinder ab drei Jahren. Eintrittskarten können bei der Mediothek oder im Buchhandel Schwarz auf Weiss erworben werden. Das Theater wird veranstaltet von der städtischen Mediothek mit Unterstützung von der Buchhandlung Schwarz auf Weiss und dem Amt für Flüchtlingswesen und Integration.