Tauberbischofsheim

Kirchen- und Adventskonzert

Ensembles zeigen ihr Können

Archivartikel

Distelhausen.Ein Kirchen- und Adventskonzert mit verschiedenen Ensembles des Heeresmusikkorps Veitshöchheim findet am Donnerstag, 28. November, um 19.30 Uhr in der Barockkirche in Distelhausen statt. Veranstalter sind der Kirchenbauförderverein und das Bundeswehrsozialwerk.

Die Schirmherrschaft teilen sich Beate Jung von der „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien“ sowie Tauberbischofsheims Bürgermeisterin Anette Schmidt. Das sinfonische Blasorchester ist die größte Besetzung des Heeresmusikkorps mit rund 50 Musikern. Das „Tafelbesteck“ sind die kleinen, aber feinen Ensembles, wie etwas das Holzbläserquintett, die für musikalische Momente sorgen. Bereichert wird das Konzert durch Georg Hagel, dem Organisten der Basilika Vierzehnheiligen. Er zählt weltweit zu den besten Organisten.

Die musikalische Leitung an diesem Abend hat Oberstleutnant Roland Kahle. Der Eintritt ist frei. Spenden zugunsten der Kirchenrenovierung und der „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien“ sind willkommen.