Tauberbischofsheim

Leserbrief Zu „Forderung ist sehr überzogen“ (FN, 25. Januar)

„Einfach lebensgefährlich“

Sehr geehrter Herr Fattiger, wieso halten Sie die Forderung der 654 Bürger für überzogen? Haben Sie mal versucht mit dem Fahrrad ins E-Center oder gar zum 2-Rad-Esser zu fahren? Das ist zum Teil einfach lebensgefährlich, was an einigen wenigen rücksichtslosen Autofahrern liegt.

Auf Höhe von 2-Rad-Esser gab es übrigens einmal einen Trampelpfad vom Radweg die recht steile Böschung hoch. Der wurde von der Stadt entfernt, da der Überweg über die Hochhäuser Straße einfach zu gefährlich war.

Wäre aber die Zufahrt für Autofahrer ebenso schlecht geregelt, wie die von Radfahrern, dann wäre der Aufschrei groß und man hätte längst eine Verbesserung gebaut. Ach nein, ich vergaß, für Autofahrer ist die Zufahrt ja fast perfekt gelöst.