Tauberbischofsheim

Weltladen „aktion #fairwertsteuer“ soll durch die Corona-Pandemie gebeutelte Handelspartner in Asien, Afrika und Lateinamerika unterstützen

Ein Zeichen für globale Solidarität setzen

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Zahlreiche Handelspartner in Afrika, Asien und Lateinamerika sind besonders stark von den Auswirkungen der Corona-Krise betroffen. Viele von ihnen können wegen der Ausgangssperren derzeit nicht in ihren Werkstätten und auf den Feldern arbeiten. Sie erhalten kein Material, fertig produzierte Ware kann teilweise nicht verschifft werden und der Verkauf im Inland ist zum Erliegen gekommen.

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2149 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00