Tauberbischofsheim

Matthias-Grünewald-Gymnasium Baumpflanzaktion der Schülerinnen der achten Klasse mit Bürgermeisterin Anette Schmidt und Mitarbeitern des Bauhofs

Ein Symbol für Klimaschutz und Städtepartnerschaft

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Ein Baum für ein besseres Klima: Eine Sommerlinde pflanzten Schülerinnen des Matthias-Grünewald-Gymnasiums gemeinsam mit ihrer Französischhlehrerin Ulrike Endres und Bürgermeisterin Anette Schmidt. Die Aktion war auch ein Symbol für die deutsch-französische Freundschaft.

„Wir schenken der Stadt einen Baum“, erklärte Ulrike Endres. Die Französischlehrerin hatte mir ihren

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2385 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00