Tauberbischofsheim

Evangelischer Gemeindetag Kampf gegen Hunger, Armut und Ungerechtigkeit in den Fokus gerückt

Ein ganzer Tag im Zeichen von „Brot für die Welt“

Archivartikel

Tauberbischofsheim.„Hungern nach Gerechtigkeit.“ Unter diesem Motto steht die diesjährige Aktion von „Brot für die Welt“. Bereits zum 60. Mal in Folge engagiert sich das Hilfswerk für die Menschen, denen es nicht gut geht; so rückt es den Kampf gegen Hunger, Armut und Ungerechtigkeit thematisch in den Mittelpunkt seiner Arbeit.

Schon 1959 hatten die evangelischen Kirchen in beiden Teilen Deutschlands zu

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3548 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00