Tauberbischofsheim

Am 8. Februar in der Stadthalle

Die „Brettl-Spitzen“ sind live zu erleben

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Die Brettl-Spitzen spiegeln ein aktuelles, musikalisches Lebensgefühl im Freistaat Bayern wider und zeigen dieses Gefühl in allen Facetten: traditionsbewusst und heimatverbunden, aber auch jung und unverbraucht sympathisch. Erstmals gibt es die Stars und Newcomer aus der erfolgreichen Sendung des Bayerischen Fernsehens auch live zu erleben. In einer Bayern-Premiere präsentiert sie Jürgen Kirner am 8. Februar 2020 um 20 Uhr in der Tauberbischofsheimer Stadthalle. Die Couplet AG spielt komisch und satirisch auf – und auch solistisch glänzen Frontmann Jürgen Kirner, sowie Bianca Bachmann, Bernhard Gruber und Bernhard Filser. Als Gäste aus Niederbayern gibt es die musikalische und gesangliche Urgewalt des Trios Schleudergang zu erleben, und der Publikumsliebling, die stimmgewaltige Barbara Preis aus dem Bayerwald, zieht deftig und frivol alle Register ihres Könnens. Stargast ist Brigitte Walbrun aus „Dahoam is dahoam“. Tickets gibt es bei in den FN-Kundenforen.