Tauberbischofsheim

Nachgeschaut in Büscheme Der zweite Blick – (Un-)vergänglichkeit alter Ansichtskartenmotive

Die Bahnhofstraße einst und heute

Archivartikel

Unter dem Titel „Nachgeschaut in Büscheme“ werden in loser Folge historische Tauberbischofsheimer Ansichtskarten aktuellen Fotos gegenübergestellt werden. den Auftakt macht die Bahnhofstraße.

Tauberbischofsheim. Als am 1. Juli des Jahres 1872 die Post auf eines ihrer Privilegien verzichtete und Privatpersonen erlaubte, auf eigene Rechnung Ansichtskarten herzustellen, wurde in kürzester

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3077 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00