Tauberbischofsheim

Matthias-Grünewald-Gymnasium Fast 150 Akteure wirkten beim Weihnachtskonzert in der Tauberbischofsheimer Martinskirche mit

Der Reigen der Lieder reichte von der Klassik bis zum Pop

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Bald ist Weihnachten. Hektik und Stress drohen Überhand zu nehmen. Besinnung tut Not. Daran erinnerte das vom Matthias-Grünewald-Gymnasium gestaltete Konzert in der Martinskirche. Lieder, Texte und Instrumentalstücke stimmten ein auf das bevorstehende Christfest. Fast 150 Akteure machten mit.

Mit barocker Festmusik eröffnete das Musikschulorchester das Programm. Unter der Leitung von

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3385 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00