Tauberbischofsheim

Regelmäßige Einnahme von Arzneien Mediziner Dr. Sigurd Zapf gibt Betroffenen Tipps für den Urlaub

„Der Medikamentenplan gehört auf jeden Fall ins Reisegepäck“

Archivartikel

Tauberbischofsheim.So manchen plagt das ein oder andere Wehwehchen – oder auch ernstere Krankheit, weshalb er regelmäßig Medikamente einnehmen muss. Auch wenn das manchmal lästig ist, bedeutet es nicht, dass der Betroffene auf Reisen verzichten muss. Dazu sollte er aber ein paar wichtige Vorkehrungen treffen, damit die Urlaubsfreude nicht getrübt wird und ihm im Ernstfall geholfen werden kann. Doch nicht jeder

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2762 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00