Tauberbischofsheim

Corona-Pandemie 50 Neuinfektionen wurden am Mittwoch im Main-Tauber-Kreis gemeldet / 14 von 18 Städten und Gemeinden betroffen

Bundeswehr unterstützt Gesundheitsamt

Archivartikel

So viele Neuinfektionen mit dem Coronavirus an einem Tag wurden im Main-Tauber-Kreis noch nie gemeldet: 50 weitere Fälle wurden am Mittwoch bestätigt. Das Landratsamt reagiert.

Main-Tauber-Kreis.50 nachgewiesene Neuinfektionen mit dem Corona-Virus innerhalb von 24 Stunden: Eine höhere Fallzahl an einem Tag hat es seit Beginn der Pandemie im Main-Tauber-Kreis nicht gegeben. Der bisherige Höchstwert von 35 war am 4. April in der Hochphase der ersten Welle erreicht worden – in Zusammenhang mit einem verstärkten Ausbruchsgeschehen an Klinikeinrichtungen in Bad Mergentheim.

Diesmal

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4506 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema