Tauberbischofsheim

Polizei sucht Zeugen

Betrunkener stürzte auf dem Radweg

Archivartikel

Tauberbischofsheim/Dittigheim.Stark alkoholisiert war am Sonntagnachmittag ein 60-Jähriger mit seinem Pedelec in Tauberbischofsheim unterwegs. Unklar ist, ob er das Fahrrad gegen 15.45 Uhr auf dem Radweg zwischen Tauberbischofsheim und Dittigheim schob oder mit diesem fuhr. Auf jeden Fall endete der Spaziergang oder die Spazierfahrt mit einer Kopfverletzung.

Zeugen hatten den verletzten Mann bei der Polizei gemeldet, woraufhin die Streifenwagenbesatzung anfuhr. Der 60-Jährige hatte gesundheitliche Probleme und wies deutliche Zeichen einer Alkoholbeeinflussung auf.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von circa 3,4 Promille. Später gab der Mann noch eine Blutprobe ab. Die Polizei sucht Zeugen, die den Mann am Sonntagnachmittag gesehen haben und Angaben über eine mögliche Trunkenheitsfahrt machen können.