Tauberbischofsheim

„Kluge Köpfe“ Am 17. Oktober in der Emil-Beck-Halle

Autonomes Fahren im Blick

Archivartikel

Taubebischofsheim.„Auf dem Weg zum unfallfreien, autonomen Fahren“ lautet das Motto bei der nächsten Veranstaltung in der FN-Reihe „Kluge Köpfe aus der Region“. Zu Gast ist dabei am Donnerstag, 17. Oktober, um 19.30 Uhr in der Emil-Beck-Halle in Tauberbischofsheim Dr. Michael Hafner.

Der 48-Jährige ist bei Daimler in vorderster Reihe mit verantwortlich für die Entwicklung von Fahrtechnologien und das

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1099 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00