Tauberbischofsheim

Wegen EDV-Umstellung

Amt am 13. Januar geschlossen

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Das Amt für Pflege und Versorgung, Sachgebiet Schwerbehindertenrecht, des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis ist am Montag, 13. Januar, für den Publikumsverkehr geschlossen und auch telefonisch nicht erreichbar.

Grund hierfür ist die Einführung der elektronischen Aktenführung. Hier kommt es am 13. Januar zu wesentlichen Änderungen, die EDV-technisch umgesetzt werden müssen. Das Thema Digitalisierung durchdringt immer mehr Lebensbereiche. Das Landratsamt Main-Tauber-Kreis stellt sich dieser Herausforderung, um die Chancen, die mit der Digitalen Transformation einhergehen, bestmöglich für seine Kunden und sich nutzen zu können.