Tauberbischofsheim

Wirtschaftsförderung Flyer aktualisiert

Alle Daten in kompakter Form

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Main-Tauber hat das Faltblatt „Standortdaten im Überblick – Wirtschaftsraum mit Perspektiven“ über den Main-Tauber-Kreis in aktualisierter Fassung herausgegeben.

Mit Unterstützung der Städte und Gemeinden wurden die wichtigsten Strukturdaten kompakt zusammengetragen. Der Flyer verschafft Unternehmen eine rasche Übersicht über die Standortfaktoren im Main-Tauber-Kreis.

Detailliertere Karte

Neben Informationen zu den verfügbaren Gewerbe- und Wohnbauflächen, zur Infrastruktur und zu den Bildungsangeboten enthält das Faltblatt auch eine detailliertere Karte des Kreises sowie eine übersichtliche Darstellungen zu den Kreis- und Beschäftigungsdaten. „Das Faltblatt zeigt die Potenziale des Wirtschaftsstandortes Main-Tauber-Kreis auf und ist eine wichtige Informationsquelle für Unternehmen und die Einwohner des Landkreises“, erläutert Landrat Frank.

Infos über Gewerbeflächen

„In diesem komprimierten Datensatz erhalten beispielsweise auch zuzugs- oder bauwillige Personen Informationen über die Gewerbeflächen oder Baugrundstücke“, sagt Landrat Frank weiter.

„Um auch den internationalen Markt entsprechend bedienen zu können, wird das neue Faltblatt auch in englischer Sprache angeboten“, fügt Wirtschaftsdezernent Jochen Müssig hinzu. Neben der Anwerbung von Unternehmen dient das Faltblatt auch als Informationsübersicht für ansässige Unternehmen und Existenzgründer. Das Strukturdatenblatt ist kostenlos in allen Rathäusern des Main-Tauber-Kreises erhältlich und kann auch bei der Wirtschaftsförderung angefordert werden. Unter www.main-tauber-kreis.de/veröffentlichungen kann das Faltblatt sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache heruntergeladen werden. lra