Tauberbischofsheim

Auf der Autobahn 81 Bei mehreren Verkehrsunfällen entstand ein Schaden von 60 000 Euro / Nicht angepasste Geschwindigkeit bei Regen war zwei Mal die Ursache

84-jähriger Mitfahrer wurde schwer verletzt

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Auf der Autobahn 81 ereigneten sich am Freitag bei Tauberbischofsheim mehrere Verkehrsunfälle mit hohem Sachschaden.

Beim Wechsel der Fahrspuren kam ein 33-Jähriger gegen 9.30 Uhr mit seinem Ford Mondeo ins Schleudern. Er war zwischen den Anschlussstellen Tauberbischofsheim und Ahorn in Fahrtrichtung Heilbronn unterwegs. Als er von der mittleren der drei Fahrspuren auf die benachbarte

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2510 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00