Tauberbischofsheim

30. September/1. Oktober

50 Jahre St. Bonifatius

Tauberbischofsheim.Anlässlich des Jubiläums "50 Jahre St. Bonifatius"veranstaltet die Kirchengemeinde St. Bonifatius am 30. September/1. Oktober ein Festwochenende.

Das Festwochenende beginnt am Samstag, 30. September, mit einem ganztägigen Chorworkshop mit Gregor Linssen im Gemeindehaus St. Bonifatius. An dem Chorworkshop von 10 bis 17 Uhr können alle teilnehmen, die Freude am Singen und an neuer geistlicher Musik haben. Es wird ein Teilnehmerbeitrag für Noten erhoben. Es besteht die Möglichkeit für ein einfaches Mittagessen auf Spendenbasis. Anmeldungen sind im Pfarrbüro der katholischen Kirchengemeinde Tauberbischofsheim, Telefon 0 93 41 / 92 250, möglich.

Am Samstag um 20 Uhr wird Gregor Linssen gemeinsam mit Martin Weiß und Christina Hernold ein Triokonzert mit dem Titel "Kinder des Lichts" geben. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, es wird am Ausgang um eine Spende gebeten.

Abgerundet wird dieses musikalische Wochenende am Sonntag, 1. Oktober, um 10.30 Uhr mit einem Festgottesdienst in der St. Bonifatiuskirche. Der Gottesdienst wird musikalisch von Gregor Linssen und dem Workshop-Chor vom Vortag mitgestaltet. Als Festprediger konnte der ehemalige Tauberbischofsheimer Kaplan Bernd Gehrke gewonnen werden. Im Anschluss besteht die Möglichkeit mit allen Beteiligten bei einem kleinen Jubiläums-Umtrunk rund ums Gemeindehaus ins Gespräch zu kommen.