Tauberbischofsheim

Pfarrgemeinde Kützbrunn Barbara Beckert mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet

40 Jahre als Mesnerin tätig

Kützbrunn.Im Rahmen des Erntedank-Gottesdienstes würdigte die Pfarrgemeinde Kützbrunn das Engagement ihrer Mesnerin Barbara Beckert. Getragen von einem tiefen Glauben ist sie seit 40 Jahren im Dienst in der örtlichen Kirche.

„Gute Seele des Hauses“

Als „gute Seele des Hauses“ wurde sie mit guten Wünschen, kleinen Geschenken und musikalischen Beiträgen vom Gemeindeteam und den Ministranten bedacht. Pfarrer Oliver Störr überreichte ihr als Zeichen der Anerkennung die Urkunde der Seelsorgeeinheit.

Auch Anette Mohr, Vorsitzende des Mesner-Verbandes und Dekanatspräses Diakon Günther Holzhauer gratulierten und bedankten sich bei Barbara Beckert mit der goldenen Ehrennadel und einem Blumengruß.