Tauberbischofsheim

Hochzeitswald Tauberbischofsheim Pflanzaktion auf dem Hamberg kam bei den Teilnehmern gut an / Baumarten mit langer Lebenszeit ausgewählt

26 frisch verheiratete Paare pflanzten Eichen und Elsbeeren

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Der Hochzeitswald am Tauberbischofsheimer Hamberg ist seit Samstag ein ganzes Stückchen größer geworden. 26 frisch verheiratete Paare trafen sich dort bei herbstlicher Kälte, um als Erinnerung an den schönsten Tag ihres Lebens ein kleines Bäumchen zu pflanzen.

Für die Ehe wichtig

Eingeladen zu der jährlich im Herbst stattfindenden Aktion hatte die Tauberbischofsheimer Stadtverwaltung. „Wir hoffen, dass diese Bäume wachsen und gedeihen und eine lange Lebenszeit haben – was auch für Ihre Ehe wichtig ist“, begrüßte Bürgermeisterin Anette Schmidt die Jungvermählten. Und sie gab ihnen gleich noch einen guten Rat mit: „Wertschätzen Sie Ihren Partner, dann kriegen Sie alles wieder hin, auch wenn es einmal Streit geben sollte“.

In Vorbereitung auf die Pflanzaktion hatte der städtische Bauhof bereits die entsprechenden Löcher ausgehoben. Dort durften die Paare dann – ausgerüstet mit Schaufeln und Eimern – ihr kleines Bäumchen erst behutsam einsetzen, dann die Wurzeln mit Erde bedecken und zum Abschluss noch gießen. Damit sie ihren Baum in Zukunft auch wieder erkennen, bekam zudem jedes Pflänzchen ein Schild mit einer Nummer.

Die Jungverheirateten durften bei der Aktion wählen, ob sie eine Eiche oder ein Elsbeere wollten. „Die beiden Bäume passen bei uns gut und werden auch die wandelnden Bedingungen im Zeichen des Klimawandels noch eine Weile mitmachen“, erklärte der Revierleiter des Tauberbischofsheimer Stadtwalds, Jochen Hellmuth.

Passend sind gerade diese beiden Baumarten aber auch deshalb, weil sie eine sehr lange Lebenszeit haben – was die teilnehmenden Paare sicherlich auch von ihrer Ehe erhoffen.

Farbenfrohes Herbstlaub

So kann eine Eiche rund 800 bis 1000 Jahre alt werden. „Die können also auch Ihre Ur-Ur-Ur-Ur-Enkel noch bewundern“, so Hellmuth.

Nicht ganz so lange ist die Lebenszeit der Elsbeere, aber diese kann immerhin auch bis zu 300 Jahre alt werden. Besonders ins Auge sticht diese Baumart übrigens vor allem wegen ihres farbenfrohen Herbstlaubs.