Tauberbischofsheim

Gemeinderat Gremium ist von neuem Projekt der Lazy Bones begeistert und ebnet mit der Gewährung eines Zuschusses den Weg zur Realisierung

15 000 Euro fürs Naturerlebnishaus

Archivartikel

Die Stadt Boxberg unterstützt den Bau des Naturerlebnishauses durch die Lazy Bones mit 15 000 Euro. Dies beschloss der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag.

Boxberg. „Es ist ein attraktives und ambitioniertes Projekt, das für einen ehrenamtlich geführten Verein aber auch ein Wagnis bedeutet“, stellte Bürgermeister Christian Kremer am Montag in der Sitzung des Gemeinderats im

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5086 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00