s.Oliver Würzburg

Basketball Heute Abend soll gegen Sakarya BB die Revanche glücken / s.Oliver könnte sich bereits vorzeitig für die zweite Gruppenphase qualifizieren

Unterfranken brauchen nur noch einen Sieg

Archivartikel

Es ist das dritte und letzte Auswärtsspiel von s.Oliver Würzburg in der Gruppe A des Fiba-Europe-Cup: Mit einem weiteren Auswärtssieg bei Sakarya BSB am Mittwoch wäre das Basketball-Team von Headcoach Denis Wucherer bereits vorzeitig für die zweite Gruppenphase des Wettbewerbs qualifiziert. Der Würzburger Tross ist am Dienstag um 10 Uhr in die Türkei aufgebrochen, Sprungball ist am heutigen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3311 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00