s.Oliver Würzburg

Basketball Bundesligist s.Oliver Würzburg musste personell noch einmal nachjustieren, doch Trainer Denis Wucherer ist äußerst optimistisch

„Neuzugänge passen in unser System“

Archivartikel

„Wir dachten eigentlich, dass wir die Mannschaft relativ frühzeitig zusammengestellt hätten.“ Für Denis Wucherer, Headcoach der Bundesliga-Basketballer von s.Oliver Würzburg, sind die Tage vor dem Beginn der Saisonvorbereitung aber anders verlaufen, als er sich vorgestellt hatte. Der kosovarische Center Lis Soshi hatte sich so schwer an der Schulter verletzt, dass der Vertrag mit ihm überhaupt

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3739 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00