s.Oliver Würzburg

Basketball Würzburger Heimspiel am Samstag gegen den MBC / Verpflichtung eines Neuzugangs wird zur Hängepartie / Viel Lob vom Trainer für Cameron Wells

Ein Kapitän, der seine Rolle bewusst wahrnimmt

Die zwei Heimniederlagen gegen die deutschen Top-Teams Alba Berlin und Bayern München haben den Bundesliga-Basketballern von s.Oliver Würzburg nicht weh getan. Aber es waren halt Niederlagen – und dafür gibt es in der Tabelle keine Pluspunkte. „Es wird Zeit, wieder mal einen Heimsieg einzufahren“, gibt Trainer Denis Wucherer die Devise vor dem Spiel gegen den Syntainics MBC aus Weißenfels aus.

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3272 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00