s.Oliver Würzburg

Basketball Maurice Stuckey und Robin Benzing verlassen s.Oliver Würzburg auf eigenen Wunsch / Clifford Hammonds nicht weiterverpflichtet

Die „Baskets“ verlieren 28,9 Punkte pro Begegnung

Archivartikel

Personeller Umbruch im Kader von s.Oliver Würzburg: Maurice Stuckey und Robin Benzing werden in der kommenden Saison auf eigenen Wunsch bei anderen Clubs spielen (wir berichteten bereits in unserem Sport-Newsticker). „Das hatten wir uns natürlich anders vorgestellt, aber in unserem Geschäft gehört es dazu, dass Spieler bessere Angebote bekommen, mit denen wir nicht mithalten möchten. Wir haben

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2631 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00