Seckach

Lieferengpässe beim Material

Wasserversorgung wird unterbrochen

Archivartikel

Seckach.Die angekündigten Wasserleitungsarbeiten im Bereich Heinrich-Magnani-Straße, Planweg, Bergstraße, Hochstraße, Am Vogelsang, Hesselweg und An der Steige haben sich auf Grund von Materiallieferengpässen verzögert worden. Vor kurzem hat die Firma Alfred Link Hoch- und Tiefbau aus Walldürn aber mit den Erdarbeiten begonnen.

Damit die neuen Formteile in die Wasserleitung eingebaut werden

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1226 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00