Seckach

Auf dem Zimmerner Friedhof Neubau der Aussegnungshalle geht weiter zügig voran / Vor-Ort-Termin mit Bürgermeister, Bauamtsleiter, Ortsvorsteher und Architekt

Rohbauarbeiten nahezu abgeschlossen

Zimmern.In enger Kooperation zwischen Auftraggeber, Architekt, Planer und Bau ausführenden Firmen geht der Neubau der Aussegnungshalle auf dem Zimmerner Friedhof trotz Corona-Pandemie weiter zügig voran, nachdem man gemeinsam unvorhergesehene Mehrkosten während eines Baustopps aufgefangen hatte.

Sanierung fast genauso teuer

Schließlich hatte der Gemeinderat sich für den Neubau

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2259 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00