Seckach

VHS Seckach Dr. Anna Franzosi ist seit September neu im Amt

Neue Leiterin der Außenstelle

Seckach.Im Rahmen der „Langen Nacht der Volkshochschule“, die kürzlich in Buchen stattfand, wurde Dr. Anna Franzosi in ihr neues Amt eingeführt. Die gebürtige Italienerin hat die Leitung der VHS-Außenstelle Seckach seit September inne. Bürgermeister Thomas Ludwig und die VHS-Haupstelle Buchen freuen sich sehr über die Neubesetzung. Franzosi wird die VHS in Seckach vertreten und ist hauptsächlich Ansprechpartnerin für die dortigen Dozenten und für all diejenigen, die es noch werden möchten.

Franzosi studierte zunächst an einer Universität in Rom und kam im Jahr 1988 an die Universität Freiburg, wo sie auch ihre Doktorarbeit schrieb. Heute arbeitet sie als freiberufliche Dozentin sowie Sprachförderdozentin. Sie ist dreifache Mutter und wohnt seit zwei Jahren in Seckach. Franzosi möchte die VHS-Außenstelle Seckach neu beleben und freut sich, wenn Interessenten in Kontakt mit ihr treten.