Seckach

In Seckach

„Amtsgericht“-Post im Umlauf

Archivartikel

Seckach.Wie von der Polizei in Erfahrung gebracht werden konnte, haben sich beim Amtsgericht Wiesloch bereits über 30 Personen wegen eines angeblichen Forderungsschreibens gemeldet. Ein solches Schreiben ging auch bei einer Seckacherin ein. Mit dem Schreiben wurde sie beschuldigt, eine Zahlung bewusst verweigert und hierdurch einen Schaden beim Gläubiger herbeigeführt zu haben. Außerdem wurde eine

...

Sie sehen 62% der insgesamt 645 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00