Rosenberg

Asphalt wird erneuert

Straße wird im Juli gesperrt

Archivartikel

Rosenberg/Oberwittstadt.Vom 1. bis einschließlich 31. Juli ist die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Rosenberg und Oberwittstadt wegen Asphaltarbeiten gesperrt. Auf der Gemarkung Rosenbergs wird rund ein Kilometer, auf Oberwittstadter Seite rund 400 Meter Straßenbelag erneuert.

Ein entsprechender Beschluss traf der Stadtrat Ravensteins in seiner letzten Sitzung. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über Hüngheim. Die Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung und Verständnis gebeten. F