Rosenberg

Ferienprogramm Volksbank-Team wanderte mit Kindern

Sonnenhüte gebastelt

Rosenberg.Auch in diesem Jahr organisierte die Volksbank Kirnau wieder ein Ferienprogramm für alle Kinder aus dem gesamten Geschäftsgebiet. Treffpunkt war beim Gasthaus „Werner“ in Oberwittstadt.

Zuerst wanderten die 30 Kinder gemeinsam mit den Bankmitarbeitern zur Steinighütte, an der erst einmal der Durst an diesem sonnigen Tag gelöscht wurde. Dann bastelten die Kindern Sonnenhüte aus Zeitungen, die mit Servietten und Kreppband verschönert wurden. Durch die neue Kopfbedeckung vor der Sonne geschützt, ging es im Anschluss weiter zur Blockhaushütte im Oberwittstadter Wald.

Gemeinsam wurden dort verschiedene Spiele gespielt, bis es Zeit wurde, sich mit einer Grillwurst und einem Brötchen zu stärken. Am späten Nachmittag kamen dann die Eltern, um ihre Kinder abzuholen. Jedes Kind bekam zum Schluss noch ein Geschenk mit nach Hause. F