Rosenberg

„Mein Dorfladen Rosenberg“ Genossenschaftsprojekt auf der Zielgeraden / FN-Gespräch mit Bürgermeister Ralph Matousek, Annika Thier, Sven Baumann und Josef Metzger

„Schön, dass wir das geschafft haben“

Archivartikel

Ganz ohne das eigentlich geplante Fest geht am Mittwoch ein Herzenswunsch vieler Rosenberger in Erfüllung: Der Dorfladen öffnet seine Türen.

Rosenberg.An der Fassade sorgt Jürgen Schäfer für den letzten Anstrich, Elektriker Carsten Remmler kümmert sich um die Kühlvitrinen, der Mann von Edeka packt Kisten in die Regale, Mitarbeiterinnen räumen Ware ein, nach der Kühlanlage muss man auch noch mal schauen, Bürgermeister Matousek bringt einen schicken Schirmständer für den Laden und rollt gleich darauf noch die Fußmatte im Eingangsbereich

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5973 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00