Rosenberg

Abnahme in Rosenberg Baukosten belaufen sich auf insgesamt 1,7 Millionen Euro / „Voll im Zeitplan“ / Zweiten Teil bereits in Angriff genommen

Erster Abschnitt der Ortsdurchfahrt fertig

Archivartikel

Im Oktober vergangenen Jahres wurde mit den Arbeiten einer „außergewöhnlichen“ Baumaßnahme, dem Ausbau der Ortsdurchfahrt Rosenberg unter zeitweiser Vollsperrung begonnen.

Rosenberg. Die Baukosten für das Großprojekt Rosenberger Ortsdurchfahrt belaufen sich auf fast 1,7 Millionen Euro. Die bauausführende Firma Benninger (Bad-Mergentheim) hat nunmehr, trotz harter Wintermonate, die

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2828 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00