Rosenberg

Gewässerentwicklungskonzept Kirnau In Rosenberg soll eine Fischtreppe entstehen / Mindestwassermenge ermitteln

Ein unüberwindbares Hindernis für Fische

Archivartikel

Rosenberg.Viele Sperrbauwerke säumen schon seit vielen Jahren die Gewässer der Gemeinde. Zum Betrieb der Mühlen, zur Erzeugung von Strom aber auch zu den Kulturgütern der Ortsteile gehören diese Anlagen dazu und leisten einen wichtigen Beitrag für die Energieversorgung.

Hürde zu nehmen

Für die Fische bedeuten diese Bauwerke jedoch oft ein unüberwindliches Hindernis.

Aus diesem

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1008 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00