Rosenberg

Heimatbuch Hirschlanden Auf 552 Seiten werden Geschichte und Gegenwart des „Eisenbahnerdorfes“ lebendig / Vom Mauerblümchen zum Medienliebling

Ein großes Buch für ein kleines Dorf

Archivartikel

Hirschlanden.Was gibt es über ein rund 450 Einwohner zählendes Baulanddorf zu sagen? Normalerweise wäre solch ein Ort nicht mehr als das Anhängsel einer Großgemeinde, ohne Gaststätte, ohne Lebensmittelladen, kaum der Rede wert.

Nicht so Hirschlanden: Seit Jahrzehnten geht das Dorf – die Dorfgemeinschaft – mit ihren Aktionen durch sämtliche Medien, machen die Bürger die Infrastruktur ihres Ortes zu

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6025 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00