Rosenberg

Gemeinderat tagte Sätze für den Friedhof um teilweise 200 Prozent erhöht / Andrea Seeber stellte detaillierte Kostenberechnung vor

Das Sterben in Rosenberg wird teurer

Archivartikel

Nach den umfangreichen Feuerwehrangelegenheiten befasste sich der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung mit der Neufassung der Friedhofssatzung.

Rosenberg. Dabei drehte der Gemeinderat in der Sitzung an der Gebührenschraube, denn die jetzigen Sätze wurden kräftig, teilweise über 200 Prozent, erhöht. Informativ sagte Bürgermeister Matousek, dass die Rechtsaufsichtsbehörde in ihrer

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3592 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00