Rosenberg

In Rosenberg Seit drei Jahren warten junge Familien auf einen Bauplatz / Spatenstich „Bei den drei Morgen“ vorgenommen

Baukosten liegen etwa bei 1,2 Millionen Euro

Archivartikel

Rosenberg.Die Erschließung des geplanten Neubaugebietes „Bei den drei Morgen“ ist eine weitere große und bedeutende Baumaßnahme für den Ort, denn mehr als drei Jahre mussten die jungen Familien, welche in Rosenberg ein Eigenheim bauen wollen, auf diesen Tag des symbolischen Spatenstiches warten.

Zwölf Wohnhäuser

In der vergangenen Woche wurde er für den ersten Bauabschnitt mit zwölf

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3102 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00