Rhein-Main-Neckar

Tatverdächtiger in Klinik

Zwei Personen mit Messer bedroht

Archivartikel

Würzburg.Mit einem Brotmesser in der Hand bedrohte am Mittwochabend dem Sachstand nach ein 37-Jähriger einen 23-Jährigen und eine drei Jahre jüngere Würzburgerin. Den sofort alarmierten Beamten des Unterstützungskommandos der Bereitschaftspolizei gelang es, den Tatverdächtigen zu überwältigen und vorläufig festzunehmen.

Streitgespräch eskalierte

Die 20-Jährige fühlte sich den

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1276 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00