Rhein-Main-Neckar

Ermittlungen laufen

Toter Mann in der Kahl entdeckt

Archivartikel

Kahl am Main.Zeugen sind am Donnerstagvormittag auf eine tote Person aufmerksam geworden, die auf der Wasseroberfläche der Kahl trieb. Der männliche Leichnam wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Kahl aus dem Fluss geborgen. Die Ermittlungen im Hinblick auf die Todesursache und der Identität des Verstorbenen werden von der Kripo Aschaffenburg geführt.

Kurz vor 12 Uhr hatten Zeugen den leblosen Körper

...

Sie sehen 49% der insgesamt 807 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00