Rhein-Main-Neckar

Nach Tötungsdelikt

Tatverdächtige festgenommen

Archivartikel

Tauberbischofsheim.Nach einem versuchtem Tötungsdelikt in der Schweiz wurden zwei Tatverdächtige auf der Tank- und Rastanlage „Ob der Tauber Ost“ festgenommen.

In der Nacht auf Dienstag kam es in Winterthur/Schweiz zu einer Gewalttat durch insgesamt vier Personen. Zwei Tatverdächtige wurden bereits kurz nach der Tat in der Schweiz festgenommen. Zwei weiteren vermeintlichen Tätern gelang in der Folge die Flucht nach Deutschland. Durch Kräfte des Polizeipräsidiums Heilbronn wurde das Fahrzeug der Flüchtigen am Dienstagmorgen auf der Bundesautobahn 81 festgestellt.

Beide Personen wurden auf der Tank- und Rastanlage „Ob der Tauber Ost“ widerstandslos festgenommen. Die 42 und 33 Jahre alten Männer wurden im Laufe des Mittwochs dem Haftrichter vorgeführt.