Rhein-Main-Neckar

Sterne scheinen durchs Dach

Archivartikel

Das Laubhütten-Fest Sukkot wird in der Religion Judentum als Dank für die Ernte gefeiert. Diese Woche ist es wieder so weit. Das Fest dauert mehrere Tage. Sukkot soll aber auch besonders an den Auszug von Vorfahren der Juden aus Ägypten erinnern. Während der langen Wanderung lebten sie der Überlieferung nach in Hütten, die aus Zweigen errichtet waren. An Sukkot sollen die Menschen deswegen in

...

Sie sehen 44% der insgesamt 915 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00