Rhein-Main-Neckar

In Würzburg Neubau des bayerischen Zentrums für Angewandte Energieforschug soll sich zur Kommunikationsplattform von Forschung und Industrie entwickeln

Riesiges Instrument der Forschung

Archivartikel

Würzburg.Dass die Energieressourcen eines Tages knapp werden, ist seit langem klar. Zum echten gesellschaftlichen Problem wurde das Thema erst, als die Energiekosten immer weiter stiegen. Geforscht indes wird schon lange an energieoptimierten Gebäuden und energieeffizienten Technologien - seit gut zwei Jahrzehnten unter anderem in Würzburg am Bayerischen Zentrum für Angewandte Energieforschung

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5302 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00