Rhein-Main-Neckar

Zwei Wohnhausbrände Großaufgebot gestern Morgen

Rettungsdienste im Einsatz

Archivartikel

Würzburg.Was sich zu Beginn als Aprilscherz anhörte, war für die Einsatzkräfte der Rettungsdienste und der Berufsfeuerwehr ein ernster Notruf.

Denn für ein Großaufgebot an Rettungskräften sorgte gestern Morgen ein Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Würzburg.

Um 9.17 Uhr wurden die Würzburger Feuerwehr, die Johanniter, das Bayerische Rote Kreuz und die Malteser alarmiert. "22

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1521 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00