Rhein-Main-Neckar

Leserbrief Zu „Aras für Nullrunde“ (FN, 16. April)

„Niemand sollte benachteiligt werden“

Archivartikel

Warum verzichtet nicht auch die Politik auf Gehalt ? Hierbei ist das Augenmerk auf die große Bundespolitik gerichtet, ob die Politiker in Kurzarbeit gehen und auch zwangsweise auf mindestens 40 Prozent ihrer Bezüge verzichten würden (obwohl, selbst das würden die überhaupt nicht merken) ist logischerweise eine berechtigte Frage. Nein, würden sie nicht, nur wieder die „Kleinen“ , die trifft es

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1315 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00