Rhein-Main-Neckar

Uniklinikum Würzburg Sechsjähriges Mädchen aus Angola 2018 erfolgreich von Professor Dr. Alexander Kübler operiert / Stiftung übernahm Kosten

Miranda kann den Mund wieder öffnen

Archivartikel

Würzburg.Die sechsjährige Miranda aus Angola ist eines von vier ausländischen Kindern, denen die Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie des Uniklinikums Würzburg im vergangenen Jahr bei schweren Gesichts- und Kieferdefekten helfen konnte. Finanziert wurden die humanitären Aktionen erneut von der Würzburger Bene Maxilla-Stiftung.

Bis vor Kurzem konnte Miranda ihren Mund nur

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3593 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00