Rhein-Main-Neckar

Melonen mit kurzem Weg

Archivartikel

Einige Melonen kann der Landwirt mit einer Hand hochheben. Andere sind so schwer, dass er eine Schubkarre braucht. Der Landwirt Johannes Dittert baut Wassermelonen, Netzmelonen und Honigmelonen an. Und zwar in der Nähe von Fürstenfeldbruck, einer Stadt im Bundesland Bayern.

Die meisten Melonen, die bei uns im Supermarkt verkauft werden, kommen aus Ländern am Mittelmeer. Dort in der

...

Sie sehen 46% der insgesamt 861 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00