Rhein-Main-Neckar

Diskussion Autorinnen debattierten in Würzburg über Schwierigkeiten in ihren Beruf

"Ein knallhartes Geschäft"

Archivartikel

Würzburg.Schriftstellerin zu sein, ist alles andere als ein relaxter Beruf. "Wir müssen auch Geschäftsfrauen sein. Und zwar in einem knallharten Geschäft", sagt Jana Jürß von der in Berlin angesiedelten Autorinnenvereinigung. Bei der Jahrestagung des 125 Mitglieder zählenden Netzwerks in Würzburg gab die Autorin aus Mecklenburg ihren Kolleginnen Tipps, wie sie bei Verlagen landen können. 30 Sachbuch-

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4458 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00