Rhein-Main-Neckar

Mit Motorrad verunglückt

60-Jähriger erlag seinen Verletzungen

Archivartikel

ESCHAU.Schwer verunglückt ist am am Samstag ist ein 60-jähriger Motorradfahrer zwischen Eschau und Wildensee. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Klinik, wo er kurz darauf starb.

Nach ersten Erkenntnissen zum Unfallhergang war der 60-Jährige aus Schleswig Holstein als Mitglied einer Dreiergruppe kurz nach 9.30 Uhr auf der Kreisstraße MIL 26 zwischen Eschau und Wildensee unterwegs. Dem

...

Sie sehen 45% der insgesamt 887 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00