Regionalsport

Weltmeister-Titel geholt

Im kroatischen Varazdin fanden die World Games der WMAC (World Material Arts Committee) statt. An den Start gingen 550 Kämpfer aus 35 Nationen. Kerstin Wiedermann, vom Kickboxen FC Grünsfeld, erstritt sich den Weltmeistertitel in der Disziplin „Oriental Boxing“. Im Finalkampf gewann sie gegen eine Konkurrentin aus Ungarn. In allen drei Runden á zwei Minuten überzeugte sie auf technisch hohem Niveau und gewann überlegen. Im Kickboxen-Vollkontakt wurde Kerstin Wiedermann Vizeweltmeisterin. Ihre Gegnerin aus Österreich siegte nur knapp im Endkampf, der ebenfalls drei Runden á zwei Minuten dauerte. Trainiert wird Kerstin Wiedermann vom Heiko Ohmüller. Bild: FCG