Regionalsport

Fußball Kickers ziehen ins Pokal-Achtelfinale ein

Souveränes 4:1 gegen Kasendorf

Archivartikel

SSV Kasendorf – FC Würzburger Kickers 1:4

Kasendorf: Cukaric, Korzendorfer, Fuchs, Pistor (49. Gick), Gunzelmann, Geldner, Grasgruber (57. Deller), Hacker, Schorn, Mullen (69. Philipp), Schubert.

Würzburg: Müller, Zulciak, Baumann (79. Widemann), Cakmak, Sontheimer (60. Gnaase), Ibrahim, Meisel, Schweers, Schuppan (76. Kwadwo), Ronstadt,

...

Sie sehen 12% der insgesamt 2880 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00